• Julie-Kolb-Seniorenzentrum

    Marl
  • Julie-Kolb-Seniorenzentrum

    Marl
  • Julie-Kolb-Seniorenzentrum

    Marl
Herzlich Willkommen beim Julie-Kolb-Seniorenzentrum
Pflegeplatzsuche
Unser Haus
213
143
35
20


Lipper Weg 6
45770 Marl

02365 4191

Kontakt

Frau Kreutz
Einrichtungsleitung
Tel. 02365 4191
el-marl@awo-ww.de

Frau Fochler
Pfegedienstleitung
Tel. 02365 4191
pdl-marl@awo-ww.de

Beauftragte/r für
Medizinproduktesicherheit
pdl-marl@awo-ww.de

Kalender

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Neuigkeiten
Meldung vom 22.07.2022
Ein Eis gehört bei diesem Wetter untrennbar dazu, so kündigte sich der Eiswagen wieder mal mit lautem Klingeln im Garten unseres Hauses an. Trotz der Hitze ließen es sich einige Bewohner*innen nicht nehmen, ihr Eis selbst zu bestellen und reihten sich in die Schlange ein. Nachdem Sie die kühle Leckerei in Empfang genommen haben, machten sie es sich unter den Sonnenschirmen gemütlich. Allen Bewohner*innen die wegen der Hitze keinen Schritt vor die Tür wagten oder einfach nicht konnten, wurde das Eis frisch vom Wagen von fleißigen Mitarbeiter*innen in Ihren Bereichen serviert.
Meldung vom 15.07.2022
Das Julie-Kolb-Seniorenzentrum hatte erst die Falknerin zu Gast, die mit ihren verschiedenen Eulen, Greifvögeln, Frettchen und Hunden unsere Bewohner*innen verzauberte und ermöglichte ein Kennenlernen der Tiere, Zuschauen beim Apportieren, direkter Kontakt zu Greifvögeln und erzählt dabei viel Wissenswertes über das Leben, die Haltung und Trainingsmöglichkeiten der Tiere. Nun hatten wir wieder die kleinen Welpen da, mit denen unsere Bewohner*innen viel Freude hatten.
Meldung vom 06.07.2022
Es sieht zwar aus wie Kraut und Rüben, aber so muss das auch sein, wenn Renoviert wird. Endlich konnten die neuen Lampen und Steckdosen angebracht bzw. eingebaut werden. Zuerst mussten meterweise Strippen gezogen werden, somit konnten Schalter und Steckdosen angeschlossen werden. Als nächstes wurden die Stromschienen für die neuen Lampen in entsprechenden Installationszonen angebracht. Danach wurde alles an die Verteiler geschlossen, überprüft und gemessen. Selbstverständlich wurden auch neue FI Schalter eingebaut.